Home

STOP and STAY

Innehalten und in friedvoller Umgebung verweilen

Satsang - Musik - Natur - Gespräche

STOP and STAY bietet eine Auszeit von den Zwängen des Alltags an. Die Person, die leidet, Verantwortung trägt, mit Schuld beladen ist, findet hier einen Raum, indem nichts hinzugefügt wird, sondern auf liebevolle Art und Weise Entlastung geschieht. Im Satsang (Zusammensein in Wahrheit) kommen die Teilnehmer in Resonanz mit der Stille, die allem zugrunde liegt.

Hier gibt es keine Lehrer mit neuen Konzepten, sondern „Leerer“, Experten für Ent-Sorgung.

STOP and STAY bietet die Möglichkeit, an sechs Wochenenden solche „Ent-Leerer“ kennenzulernen, frei von jedem Meister- oder Gurugehabe, und vielleicht wird erkannt, dass es keinen Unterschied gibt zwischen „Guru“ und „Teilnehmer“.

Ein Miteinander von Menschen, die in der allumfassenden Stille den unmittelbaren Spaß am Leben entdecken und dieses mit allen ihren Sinnen genießen. Hier wird das Leben gefeiert mit geselligem Zusammensein, Gesang und gutem Essen. Die Intensität einer solch lebendigen Begegnung kann nie und nimmer ersetzt werden durch online-Kongresse und Interviews im Internet.

Die Organisatoren

 

Britta und Sunya haben während der letzten beiden Jahre das Internationale Satsang-Festival musikalisch begleitet und kamen dadurch auf die Idee, Menschen ein Forum der Begegnung in ihrer Heimat zu bieten.

Beide wissen um die Kraft der Stille und lieben das Zusammensein im Satsang. Schließlich haben sie sich vor acht Jahren in der Sangha von Nabala kennengelernt. Diese wurde ihnen zur besten Freundin und steht den Beiden mit ihrer Erfahrung, auch als Mitveranstalterin des Internationalen Satsang-Festivals, zur Seite.

Ort der Stille

 

Nach längerer Suche haben Britta und Sunya für STOP and STAY mit dem Godemar den geeigneten Ort gefunden.

Aufenthalts- und Speiseraum sowie der Satsang-Raum grenzen an einen wunderschönen mediterran gestalteten Garten, wie geschaffen für Satsang im Freien.

Eine große gut ausgestattete Küche steht für die kulinarische Versorgung zur Verfügung.

Die bequemen Doppelzimmer sind allesamt mit Dusche, WC und TV ausgestattet.

Der Landauer Ortsteil Godramstein liegt mitten im Pfälzer Rebenmeer und ist idealer Ausgangspunkt für Spaziergänge und Wanderungen.

Der Bahnhof Godramstein ist 10 Minuten Fußweg entfernt.

Die Musik

 

STOP and STAY wird musikalisch mit Satsongs von Britta und Sunya begleitet. Sie singen Mundart-Lieder, enstanden aus und für Satsang, Mantren und bekannte englische Songs, passend zur jeweiligen Stimmung, zum Meditieren, Tanzen und Mitsingen.

 

Mehr dazu:

Misch dich nicht in dein Leben ein